Demnächst: Solides Mehrfamilienhaus in Essen-Altendorf mit 5 WE und ca. 5,4% Rendite.

Auf einen Blick

Wohnfläche 340 m²
Grundstück 257 m²
Kaufpreis 515.000,00 €

Ansprechpartner

Herr Nils Propping
0201-800 547 64

Jetzt Exposée anfordern

Beschreibung

Das Haus wurde ca. 1920 auf einem ca. 250 m² großen Grundstück errichtet.

Es besteht aus 5 Wohneinheiten und verfügt insgesamt über ca. 340 m² Wohnfläche. Alle Wohnungen werden durch Fernwärme beheizt. Die Ablesung und das Inkasso der Heizkosten erfolgt direkt über den Fernwäremlieferanten.
Im 1987 Jahr wurde das Objekt komplett entkernt und saniert. Alle Wasser- und Abwasserleitungen, die Elektrik sowie Dach, Fenster, Haustür etc. wurden im Zuge dessen erneuert.

Alle Wohnungen haben entweder eine Terrasse, Balkon oder eine Dachterrasse.

Das Haus ist vollständig unterkellert und verfügt über einen Garten.

Das Objekt wurde laufend Instand gehalten und modernisiert.

Aufgrund der gefragten Lage ist das Objekt stets vollvermietet.

Die Mieteinnahmen liegen bei ca. 25.300 EUR p.a. und sind anpassungsfähig.
Auf Basis des Essener Mietspiegels könnte die Miete um ca. 2.300 EUR p.a. bzw. ca. 9% angepasst werden. Die Mieteinnahmen nach Anpassung könnten demnach bei ca. 27.600 EUR p.a. liegen. Auf dieser Basis entspricht das eine Rendite von ca. 5,4%.

Der Verkauf erfolgt provisionsfrei.

Ausstattung

Die 5 Wohnungen teilen sich wie folgt auf:

EG:
2 WE mit ca. 35m² Wohnfläche, jeweils Duschbad, Küche, Wohn-/Schlafzimmer mit Terrasse

1. OG
1 WE mit ca. 80m² Wohnfläche, Badezimmer, 2 Schlafzimmer und großes Wohnzimmer mit offener Küche und großem Balkon

2. OG
1 WE mit ca. 80m² Wohnfläche, Badezimmer, 2 Schlafzimmer und großes Wohnzimmer mit offener Küche und großem Balkon

3. OG
1 WE mit ca. 115m² Wohnfläche, Badezimmer, 2 Schlafzimmer und großes Wohnzimmer, Küche und Dachterrasse.

Alle Wohnungen sind mit Parkett und einer Sprechanlage ausgestattet.

Alternativ Befeuerungsart 3 Balkone vorhanden 2 Terrassen vorhanden Kabel, Sat, TV

Lage

Die Lage in Essen-Altendorf ist als gut zu bezeichnen.
Das Haus befindet sich in einer Wohnstraße mit guten Parkmöglichkeiten, angrenzend zur Altendorfer Straße und ist dadurch ideal an den Nahverkehr und Geschäfte des täglichen Bedarfs angebunden.

Die Lage ist gefragt und nachhaltig vermietbar.
In wenigen Minuten sind die Universität, das Finanzamt, ThyssenKrupp und die Innenstadt erreichbar.

Weitere Angaben

Alle Angaben sind ohne Gewähr und anhand den Unterlagen und Aussagen des Eigentümers erstellt.
Trotz aller Sorgfalt sind Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Der Verkauf erfolgt provisionsfrei.

Im Übrigen verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Webseite.

Neugierig?

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zu Ihrer Wunschimmobilie und vereinbaren einen Termin mit Ihnen.